Telefon : (+49) 176-10308829 (+49) 03322-2867577
Lnguage :

Die professionelle Verstärkung – zuverlässig und diszipliniert.

In vielen Situationen benötigt man mehr Fähigkeiten als nur die von Mensch und Technik. Intuition und Spürsinn eines Hundes sind unersetzlich und entdecken Gefahren viel früher als Menschen. Außerdem bieten Hunde dank ihrer Schnelligkeit erweiterte Möglichkeiten in der Abwehr von Angriffen. Meist werden diese Fähigkeiten aber nicht benötigt, da schon die Anwesenheit eine abschreckende Wirkung hat.

In unserer Firma arbeiten wir mit Hunden unterschiedlichen Ausbildungsstandes. Die Qualifikation unserer vierbeinigen Ermittler reicht von voll ausgebildet bis hin zum Lehrling. Alle unsere Diensthunde verfügen über ein gutes Wesen und ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein.

Was bringt der Hundeeinsatz für den Auftraggeber?

  • Größere Abschreckung
    Potenzielle Eindringlinge, Randalierer, Störenfriede etc. werden durch die bloße Anwesenheit eines Diensthundes viel leichter abgeschreckt bzw. ihre Gewaltbereitschaft sinkt durch die Anwesenheit eines Schutzhundes drastisch.

 

  • Unterstützung bei Kontrollaufgaben
    Der Hund sichert seinen Hundeführer, während dieser z.B. Zutrittsberechtigungen überprüft. Erfolgreichere Täterverfolgung. Bessere und frühzeitigere Erkennung der Gefahr und schnelleres Auffinden von Eindringlingen, insbesondere bei Nacht. Durch seine feinen Sinne ist der Schutzhund in der Lage, versteckte Personen viel schneller wahrzunehmen als ein Sicherheitsmitarbeiter.

 

  • Effektiveres Festsetzen von Eindringlingen
    Mit einem Schutzhund lassen sich leicht auch mehrere Personen bis zum Eintreffen der Polizei festsetzen. Der Sicherheitsmitarbeiter kann so in der Zwischenzeit z.B. schon eine erste Beweissicherung durchführen.

Alarmanlagen fallen aus – Hunde nicht!